Hier spielen Sie die erste Geige. Auch, wenn Sie eigentlich Klarinettist sind.

Das Stiftshotel Ossiach kann auf eine über 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Auf modernen Komfort muss man hier aber trotzdem nicht verzichten. Denn das in der Carinthischen Musikakademie untergebrachte Hotel wurde 2013 komplett neu ausgestattet und bietet so in jedem der 21 Zimmer (62 Betten) genug Raum zum Erholen und Entspannen. Vor allem, wenn man einen langen Probetag hinter sicht hat. Wie die vielen MusikerInnen und SeminarteilnehmerInnen, die die historischen Mauern des ältesten Benediktinerstifts Kärntens seit 2009 zum Proben und Studieren nutzen.

Neben Musik- und Kulturliebhabern steht das Hotel der Carinthischen Musikakademie aber auch interessierten Urlaubsgästen offen, die den herrlichen Blick auf den Ossiacher See von fast jedem Zimmer aus genießen können.

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im angeschlossenen Restaurant.Café allegro, das seine regionalen Schmankerl im Sommer auch auf der großen Sonnenterrasse serviert.

Die Verwaltung/Rezeption ist zwischen 8:00 und 17:00 Uhr besetzt. Ihr Zimmer steht Ihnen am Anreisetag ab 15:00 Uhr zur Verfügung und ist am Abreisetag bis 10:00 Uhr freizugeben. Sollte Ihre Anreise später als 17:00 Uhr erfolgen, bitten wir Sie, uns kurz zu informieren.

 

 

<>

Schnelle Anfrage

Suche

Newsletter

Merkliste