noscript>

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

VOM ERSTEN TON ZUR SYMPHONIE

Wie wird aus einem über 1.000 Jahre alten Stift eine moderne Musikakademie? Mit kreativen Ideen, einem engagierten Team und vielen nationalen und internationalen Kooperationspartnern, die das Projekt von Anfang an tatkräftig unterstützt haben. Lust, einen gemeinsamen Blick zurück zu werfen? Bittesehr!

OHREN AUF
Als einzige Musikakademie Österreichs bietet die CMA seit 2009 ein breites Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Heuer wieder im Programm: Die Chorakademie, der Dirigentenlehrgang, der Lehrgang »Ganz in der Musik« sowie ein Schulprogramm.

GLANZ & GLORIA
Der Brass Herbst entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Publikumsmagneten und lockte von 2009 bis 2015 zahlreiche Fans in die CMA. 2019 gibt’s ein mit internationalen Stars besetztes Revival.

GUTE MIENE
Machen seit Oktober 2018 die Teilnehmer des CMA-Schauspiellehrgangs, der das umfangreiche Weiterbildungsprogramm der CMA ergänzt. Höhepunkt: Der große Nachwuchswettbewerb, bei dem es einen Workshop mit den Profis zu gewinnen gibt.

HEREINSPAZIERT!
Hieß es bei den »Tagen der offenen Tür«, bei denen interessierte Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen konnten. Wie bei »Sang & Klang«, wo die Headliner »Tagträumer« für einen Besucherrekord sorgten.

MIT POMP & TRARA
2017 feierte die »Fête Baroque« ihr ­Debüt. Mit hochkarätig besetzten ­Konzerten und einem fulminanten ­Rahmenprogramm im Stil der Zeit. 2019 wird munter weiter gefeiert.

 

GLEICH LOSSURFEN
Kurse Buchen, ein Seminar planen, Karten für’s Konzert kaufen oder sich einfach mal ein bisschen über die CMA informieren – das alles kann man seit Jänner 2019 auf unserer völlig neu gestalteten Website.