Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

Mag.a Linda Kazani

Opernsängerin und Gesangspädagogin

Linda Kazani, geboren am 5. Mai 1974, stammt aus Tirana, Albanien, dort studierte sie Gesang an der Kunstakademie. Im Sommer 1994 war sie mit einem Stipendium am Bruckner Konservatorium Linz und sang ihre erste Rolle als Bastienne in Mozarts „Bastien und Bastienne“ bei den Festspielen in Schloss Sigharting/ Oberösterreich.

Im Juni 1996 schließt sie ihr Bachelorstudium im Fach Konzert Gesang mit Auszeichnung an der Kunst Akademie Tirana ab.

Im Juli 1999 besteht sie die Künstlerische Abschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg und schließt somit das Masterstudium ab, daraufhin arbeitet sie als fest engagierte Sopranistin und Ensemblemitglied im Stadttheater Klagenfurt. Zu ihrem Repertoire zählen auch viele Kammermusik Konzerte.

Seit September 2016 betreibt sie zudem ihre private Gesangsschule im St. Veiter Ring 29 in Klagenfurt wo sie alle Altersgruppen und Musikrichtungen unterrichtet, außerdem ist auch als Jurorin bei internationalen Gesangswettbewerben tätig.