Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

BERGfrühling Festivalabschluss

15.05.2021 | 18:00

11:00 Uhr | Innenhof CMA
Überraschungsevent im Hof des Stifts Ossiach, je nach Wetter und Corona-Situation

18:00 Uhr | Alban Berg Konzertsaal
Schlusskonzert BERGfrühling

Antonin Dvorak
Quintett für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier op.81

Alban Berg
7 frühe Lieder
Bearbeitung für ABEW von Timotej Kosovinc

Johannes Brahms
Serenade D-Dur op. 11
Original rekonstruiert von Jorge Rotter für Flöte, 2 Klarinetten, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello und Kontrabass

Termin- und Programmänderungen vorbehalten

Info

Diese Veranstaltung wird von einem externen Partner durchgeführt. Weitere Informationen und Kartenbestellungen bei Kontaktformular