[cookies-overlay]

RegionsKONZERTwertung Mittelkärnten(Feldkirchen, St. Veit, Villach)

20. - 21.04.2024

Der Kärntner Blasmusikverband veranstaltet im 2-Jahresrhythmus Konzertwertungsspiele aller Wertungsstufen (A,B,C,D,E) und den Wettbewerb „Polka, Walzer, Marsch” (Leistungsstufen A-D), die für alle interessierten Mitgliedsvereine des ganzen Landes zugänglich sind. Diese Schulungsveranstaltungen werden in den drei Regionen  Unter-, Mittel- und Oberkärnten zu Regionswertungsspielen zusammengefasst.

Teilnahmeberechtigt zu den Regionswettbewerben sind Mitgliedsvereine des KBV sowie Mitgliedsorchester anderer Bundesländer und ausländischer Blasmusikverbände unter Einhaltung der Bestimmungen der Wertungsspielordnung. Jedes teilnehmende Orchester hat ein Pflichtstück und ein Selbstwahlstück vorzutragen. 

Der Wettbewerb „Polka, Walzer, Marsch“ ist ein bekennendes Signal an die musikalischen Wurzeln der Blasmusiktradition. Er ist offen für alle Mitgliedsvereine und wird in die Regionskonzertwertungsspiele integriert . 

VERANSTALTER

Kärntner Blasmusikverband
www.kbv.at