Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin einverstanden

Auf die Bretter – fertig – los!

11.05.2019 | 09:30


Der CMA-Schauspiel Nachwuchswettbewerb 2019 zum Thema »Was sich ändern muss«. 

Bewerbt euch mit einem 20-minütigen Kurz-Theaterstück zum Thema, das ihr in der Gruppe selbst schreibt oder aus bestehenden Theatertexten adaptiert. Eure Gruppe kann aus zwei oder mehreren Personen bestehen oder auch aus einer ganzen Schulklasse. Probt das Stück, bis ihr glaubt: Jetzt kann es auf die Bühne. Dann nehmt es mit dem Handy auf, stellt die ersten 5 Minuten davon auf YouTube und schickt Eure Bewerbung mit dem Link plus einer kurzen, halbseitigen Projektbeschreibung, Kontaktdaten und Namensliste der Beteiligten an uns. Die 3 besten Kurz-Theaterstücke werden dann eingeladen zu einer abschließenden Probenarbeit und anschließender Aufführung im Konzertsaal der CMA. Danach wird der Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs bekannt gegeben. Die beste Nachwuchs-Gruppe des Jahres erhält als Preis einen EIN-TAGESSCHAUSPIELWORKSHOP (8 Stunden).

ZIELGRUPPE

Schulklassen, Schultheatergruppen oder Schülergruppen aller Kärntner Oberstufenschulen

JURY

  • Michael Weger, Schauspieler, Schriftsteller, Regisseur, Persönlichkeitstrainer
  • Doris Dexl, Schauspielerin, Dozentin, Regisseurin
  • Erik Jan Rippmann, Autor, Regisseur, Schauspieler, Coach
  • Mag. Linda Kazani, Sängerin, Gesangspädagogin, Stimmbildnerin

TERMINE

Sa. 11. Mai ab 09:30 Uhr Proben
ab 16:00 Uhr Aufführungen
17:30 Uhr Preisverleihung
So. 19. Mai Eintagesworkshop für die Preisträgergruppe

BEWERBUNG

Bewerbungen mit YouTube-Link

Foto: istockphoto | izusek

 

Weite Anreise?
Falls Sie bei uns übernachten möchten, können Sie uns dies bei Abschluss der Buchung bekannt geben.