Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

Fortbildung für Kapellmeister & Blasorchester

22. - 24.11.2019

Erarbeiten eines Musikprogrammes mit 4 aktiven Teilnehmern unter der Leitung des Dozenten Pieter Jansen/NL und weiterer Instrumentalpädagogen. Möglichkeit der Durchführung einer Wochenendprobe für Musikvereine mit optimaler Infrastruktur und unter dem Coaching von praxisorientierten Fachleuten. Ziele sind die Verbesserung des allgemeinen musikalischen Verständnisses, die Weiterentwicklung der fachlichen Qualitäten für Kapellmeister und Musiker, der Austausch von praktischen Erfahrungen und Wissenswertem, die Erweiterung von orchestralen Klangvorstellungen und Maßnahmen zur Klangverbesserung, allgemeine Probenmethodik und Didaktik

ZIELGRUPPE

Fortbildungsserie für Kapellmeister und Blasorchester. Aktive Teilnahme: max. 4  Kapellmeister arbeiten aktiv direkt mit dem Kursorchester. Passive Teilnahme: praktizierende Kapellmeister und deren Stellvertreter, Teilnehmer der EBO-Seminare, Studenten, interessierte Musiker.

REFERENT

Pieter Jansen (NL)

KOSTEN

aktive Teilnahme pro Modul € 100,00 aktive Teilnahme aller 3 Module € 250,00 Kostenfrei für passive Teilnehmer und Teilnehmer des CMA Dirigierlehrgang der Musikschulen des Landes Kärnten

VERANSTALTER

Kärntner Blasmusikverband (KBV) Landeskapellmeister Christoph Vierbauch Tel.: +43 664 73633437 www.kbv.at

Info
Diese Verstaltung wird von einem externen Partner durchgeführt. Weitere Informationen und Kartenbestellungen über das Kontaktformular.