Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

Verena Unterguggenberger

Pädagogin, Referentin, Autorin

Verena Unterguggenberer, geboren 1976, studierte Akkordeon, Querflöte, Elementare Musikpädagogik, Musikkunde, Blasorchester- und Ensembleleitung.

Sie arbeitet für die Musikschulen des Landes Kärnten und beschäftigte sich über Jahre hinweg intensiv mit verschiedenen Pädagogikströmungen wie Montessori, Pickler u.a.. Am Anfang stand die Einführung von musikalischen „Werkstätten“ mit Fokus auf den elementaren Musikkundebereich. Ziel war eine pädagogische Reform des Musikkundebereichs. Später wurde das Konzept auf den Bereich Musikkunde 1 erweitert. Mittlerweile gibt es ein Fortbildungsangebot für die Lehrenden an den Musikschulen.

Aus vielen Erfahrungen im Unterricht, Beobachtungen der Kinder und daraus resultierenden Reflexionen und Rückschlüsse auf das Lernen, ist eine Methode und ein Lehrwerk mit Unterrichtsmaterialien entstanden: „GANZ in der Musik –Musikkunde, ganzheitlich, nachhaltig, erfahren, wissen“
Es basiert auf einer begleitenden Unterstützung der Lehrkraft. In einer vorbereitenden Umgebung kann selbstständig entdeckt, erkannt, geübt und angewendet werden.