Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

Erleben

Konzerte, Festivals und Veranstaltungen

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

  • 2021

  • 17:00 | Alban Berg Konzertsaal
    Eröffnungskonzert BERGfrühling

    Ludwig van Beethoven
    Quartett für Violine, Viola, Violoncello und Klavier C-Dur WoO 36 

    Johannes Maria Staud, Uraufführung
    „°Yattsu°“ Oktett für 2 Violinen, Viola, Violoncello, Klarinette, Fagott, Horn und Kontrabass

    Franz Schubert
    Oktett für 2 Violinen, Viola, Violoncello, Klarinette, Fagott, Horn und Kontrabass

    Termin- und Programmänderungen vorbehalten

  • DAS FESTIVAL

    Spannende Konzertprogramme zeitgemäß zu präsentieren, das Publikum auf künstlerischen Entdeckungsreisen mitzunehmen und Musik weltoffen, kompromisslos und poetisch zu kommunizieren: das sind die Leitlinien der sieben Musikerinnen und Musiker des Berg Ensembles Wien. Sie veranstalten das Kammermusikfestival BERGfrühling, das 2021 bereits zum dritten Mal am Ossiacher See, dem Sommerrefugium der Familie des Komponisten Alban Berg in seinen jungen Jahren, stattfindet. Das Matineekonzert steht dabei ganz im Zeichen des Beethovenjahres.

    TERMINE

    Do 13. Mai 2021 | 17:00
    Eröffnungskonzert

    Fr 14. Mai 2021 | 11:00
    Matinee "Beethoven"

    Fr 14. Mai 2021| 18:00
    Friday Night - Nacht und Träume

    Sa 15. Mai 2021 | 18:00
    Festivalabschluss

     

    VERANSTALTER

    Alban Berg Ensemble Wien
    Unterstützt von der Alban Berg Stiftung Wien

     

     

  • 11:00 Uhr | Alban Berg Konzertsaal
    Matineekonzert

    Claude Debussy
    Petite Suite für Flöte, Klarinette und Klavier

    Johannes Brahms
    Klarinettenquintett oder Horntrio o.ä.

    18:00 Uhr | Alban Berg Konzertsaal
    Friday Night

    Franz Schubert
    Notturno Es Dur D 897 für Violine, Violoncello und Klavier

    Györgyi Ligeti
    Streichquartett Nr. 1 „Métamorphoses nocturnes“

    George Crumb
    „Vox balenae“ für Flöte, Violoncello und Klavier

    Luigi Boccherini
    Musica Notturna delle Strade di Madrid Quintett für 2 Violinen, Viola und 2 Violoncelli op. 30 no.6

    Termin- und Programmänderungen vorbehalten

  • 11:00 Uhr | Innenhof CMA
    Überraschungsevent im Hof des Stifts Ossiach, je nach Wetter und Corona-Situation

    18:00 Uhr | Alban Berg Konzertsaal
    Schlusskonzert BERGfrühling

    Antonin Dvorak
    Quintett für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier op.81

    Alban Berg
    7 frühe Lieder
    Bearbeitung für ABEW von Timotej Kosovinc

    Johannes Brahms
    Serenade D-Dur op. 11
    Original rekonstruiert von Jorge Rotter für Flöte, 2 Klarinetten, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello und Kontrabass

    Termin- und Programmänderungen vorbehalten

  • Workshops - Milongas -Tango Kreuzfahrt

     

    Nach den großen Erfolgen 2016 und 2018 veranstaltet das kultur-forum-amthof auch 2020 wieder dieses einzigartige Festival im Süden Österreichs. Zahlreiche Tango Argentino Workshops, 4 Milongas teilweise mit Live Musik und ein Konzert im Stift Ossiach mit dem Orquesta Silbando aus Frankreich stehen auf dem Programm. Auch die Tango Kreuzfahrt am Ossiacher See bei der Sie, am Oberdeck tanzend, die Landschaft genießen können, findet wieder statt. Natürlich dürfen auch die Showtänze unserer Tango Argentino Lehrer nicht fehlen. Die Workshops werden wieder betreut von Amanda & Adrian Costa aus Frankreich und Andrea Veronica Bestvater & Martin Hernan La Bruna aus Argentinien.

     

    Tango Konzert - Orquesta Tipica Silbando

    Fr. 18. Juni 2021 | 21:00

    Das junge Orchester aus Paris, gehört zweifellos zur ersten Liga der aktuellen Tangoorchester. Die Musikstücke, die Sie spielen, sind energiereiche, fantasievolle zeitgenössische Neuinterpretationen des Genres Tango auf sehr hohem musikalischen Niveau. Erleben Sie, was im Grenzbereich zwischen Tango im Stil Puglieses und Piazzollas, klassischer Musik und Musical, musikalisch möglich ist.

    Als Höhepunkte des Konzerts werden die Lehrerpaare der Workshops Showtänze zeigen.

    Anschließend an das Konzert findet im Alban Berg Saal des Stift Ossiach eine Milonga tradicional mit DJ Miguel aus Klagenfurt statt.