Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden

Es werden alle 28 Ergebnisse angezeigt

  • 22. - 23.01.

    Chorakademie

    € 32
    noch 5 verfügbar

    Detailinfos

    Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Chorakademie derzeit nicht in gewohnter Form stattfinden. Um die Zeit bis zu den Präsenzmodulen zu überbrücken, bieten wir ein Online-Dirigiercoaching mit Sonja Prugger an. Das für 22.-24. Jänner 2021 geplante Modul Stimme wird auf einen späteren Termin verschoben, somit können auch im Jahr 2021 wieder fünf Module im Kombiangebot gebucht werden. Details zu neuen Terminen werden über die Website kommuniziert.

    Für das Online-Dirigiercoaching müssen folgende technische Voraussetzungen erfüllt sein:

    - Funktionierender PC mit Kamera und Ton (die Teilnahme am Zoom-Meeting über das Smartphone wird nicht empfohlen)

    - Stabile Internetverbindung

    Für das Privatissimum ist vorzubereiten:

    - Pro Teilnehmer zwei einfache Stücke zum Durchdirigieren (z. B. ein Volkslied und ein Kanon)

    Nach erfolgreicher Buchung des Online-Dirigiercoachings bekommen die Teilnehmer ein paar Tage vor Kursbeginn eine Mail mit den Links zugeschickt. Das Online-Meeting wird über die Plattform Zoom durchgeführt.

    Weitere Informationen zum Ablauf im Modulplan.

    Änderungen im Zeitplan vorbehalten.

  • 27. - 28.02.

    Trainiert werden die aktive Körperpräsenz und -energie, Vektoren- und Bühnenraumdynamiken, das Bühnenverhalten, elementare Techniken der Körpersprache sowie Präsentationstechniken die, auf die jeweilige Persönlichkeit abgestimmt, Erfolg und Wirkung versprechen.

    TERMINE

    Samstag, 27. Februar 2021 bis Sonntag, 28. Februar 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 6. - 7.03.

    Schauspiel

    € 300
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Neben den Grundtechniken steht das Storytelling im Vordergrund. Es werden szenische Übungen und Langformen spielerisch erarbeitet, sowie Elemente des Theatersports praktiziert, bei dem verschiedene Teams gegeneinander antreten.

    TERMINE

    Samstag, 06. März 2021 bis Sonntag, 07. März 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Erik Jan Rippmann MBA

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 19. - 21.03.

    Modul-Schwerpunkt:

    „Body Percussion“ sind Rhythmen und Klänge, die wir auf unserem Instrument Körper spielen. Damit können wir Lieder begleiten, Bewegungsabfolgen einlernen und die Koordination und Unabhängigkeit trainieren. Es geht auch um Bewegung und spielerisches Lernen von rhythmischen Grundbegriffen. Dabei wird der Spaßfaktor groß geschrieben, sowie gruppendynamische Prozesse gefördert und schlichtweg „FREUDE am Tun“ vermittelt. Der Schwerpunkt bietet sofort anwendbares Werkzeug für die Chor- und Ensemblearbeit, aber auch einfach für die persönliche Weiterbildung.

    ---

    Die Ausbildung zum Chorleiter vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren und dient ebenso als Weiterbildung für bereits aktive Chordirigenten, die ihr Wissen und Können vertiefen möchten. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre. Insgesamt sind elf Module mit verschiedenen Schwerpunkten zu absolvieren, davon fünf Module in der Basis-, fünf Module in der Fortschrittgruppe sowie ein Modul mit dem Schwerpunkt Jugend. Um die Kontinuität der Ausbildung zu gewährleisten, ist der Besuch von drei Modulen innerhalb eines Jahres verpflichtend.

    Das modulare Kurssystem wird an Wochenenden (jeweils Freitag 14:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr) angeboten. Der Einstieg ist jederzeit möglich. 

    Chorische- und Einzelstimmbildung, Stimmanalyse, Sprech- und Atemtechnik, Didaktik und Methodik der Chorleitung, Dirigiertechnik, Musikkunde und Gehörbildung, Körpersprache und Bühnenpräsentation, Rhythmusschulung.

    Dieses Modul ist Teil des Lehrganges "Ausbildung zum Chorleiter" und kann auch als Einzelmodul gebucht werden!

    ZIELGRUPPE

    Angehende und aktive Chorleiter von Gesangsgruppen, Singvereinen und Schulchören, Stimmführer und (Chor)Sänger, Lehrer, Musikpädagogen, Leiter von Kinder- und Jugendgruppen, Kindergartenpädagogen.

    VORAUSSETZUNGEN

    Gute Kenntnisse des Notenlesens und der Tonarten, Neugierde gegenüber neuen Ansätzen und Literatur, Interesse zur Weiterbildung.

    REFERENTEN

    • Sonja Prugger, Basis & Vertiefung
    • Rahela Duric, Fortschritt
    • Ellen Freydis Martin
    • Jessica Gratzer, Klavierpraxis & Musikkunde 

    Bitte geben Sie uns bei der Buchung im Warenkorb unter "Bestellnotiz" folgendes bekannt:

    • Stimmlage
    • Vorkenntnisse/Ausbildung
  • 20. - 21.03.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes von der Basis bis zu guten Grundkenntnissen geschult.

    TERMIN

    Samstag, 20. März 2021 bis Sonntag, 21. März 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 20.03.
    Gesamter Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung KOMBIANGEBOT €480
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 1 € 180
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 2 € 180
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 3 € 180
  • Ob aktive oder angehende Chorleiter, Stimmführer, Musik- und Kindergartenpädagogen - die Chorakademie bietet allen (Chor-)Sängerinnen die Möglichkeit, ihrem Instrument den letzten Schliff zu verleihen. In unserer Chorleiterausbildung werden grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren vermittelt. Bereits aktive Chordirigenten können ihr Wissen und Können vertiefen.

    Sie wollen unser Angebot kennenlernen? Bei unseren Chorakademie Modulen können Sie auch einfach nur mal reinhören! Bei den Schnuppertagen (jeweils Samstag ab 09:00 Uhr) können Sie das gesamte Kursangebot erleben, mitsingen und die Referenten persönlich kennenlernen.

  • 27. - 28.03.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes von der Basis an die Bühnentauglichkeit herangeführt.

    TERMIN

    Samstag, 27. März 2021 bis Sonntag, 28. März 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 10. - 11.04.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes zur Bühnentauglichkeit gebracht.

    TERMIN

    Samstag, 10. April 2021 bis bis Sonntag, 11. April 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 5. - 6.06.

    Schauspiel

    € 150
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Geschult werden Auslösen und Ausdruck von echten Gefühlszuständen, sense-memory, Body-Feedbackschleifen, das bewusste Lenken der Körperenergien und -dynamiken sowie das dramatische Körperbewusstsein. Es geht um die Körper-Geist-Herz-Einheit als Zentrum authentischen und lebendigen Handels.

    TERMINE

    Samstag, 05. Juni 2021 bis Sonntag, 06. Juni 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 11. - 13.06.

    Modul-Schwerpunkte:

    Ein Muss für alle, die auf der Bühne stehen: Trainiert werden Basiselemente einer aktiven Körperpräsenz und -energie, das Bühnenverhalten und elementare Techniken der Körpersprache. 

    ---

    Die Ausbildung zum Chorleiter vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren und dient ebenso als Weiterbildung für bereits aktive Chordirigenten, die ihr Wissen und Können vertiefen möchten. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre. Insgesamt sind elf Module mit verschiedenen Schwerpunkten zu absolvieren, davon fünf Module in der Basis-, fünf Module in der Fortschrittgruppe sowie ein Modul mit dem Schwerpunkt Jugend. Um die Kontinuität der Ausbildung zu gewährleisten, ist der Besuch von drei Modulen innerhalb eines Jahres verpflichtend.

    Das modulare Kurssystem wird an Wochenenden (jeweils Freitag 14:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr) angeboten. Der Einstieg ist jederzeit möglich. 

    Lehrinhalte sind chorische- und Einzelstimmbildung, Stimmanalyse, Sprech- und Atemtechnik, Didaktik und Methodik der Chorleitung, Dirigiertechnik, Musikkunde und Gehörbildung, Körpersprache und Bühnenpräsentation, Rhythmusschulung.

    Dieses Modul ist Teil des Lehrganges "Ausbildung zum Chorleiter" und kann auch als Einzelmodul gebucht werden!

    ZIELGRUPPE

    Angehende und aktive Chorleiter von Gesangsgruppen, Singvereinen und Schulchören, Stimmführer und (Chor)Sänger, Lehrer, Musikpädagogen, Leiter von Kinder- und Jugendgruppen, Kindergartenpädagogen.

    VORAUSSETZUNGEN

    Gute Kenntnisse des Notenlesens und der Tonarten, Neugierde gegenüber neuen Ansätzen und Literatur, Interesse zur Weiterbildung.

    REFERENTEN

    • Sonja Prugger, Basis
    • Agnes Schnabl, Fortschritt
    • Michael Weger, Vertiefung 
    • Christian Paumgarten, Stimmbildung
    • Jessica Gratzer, Klavierpraxis & Musikkunde

    Bitte geben Sie uns bei der Buchung im Warenkorb unter "Bestellnotiz" folgendes bekannt:

    • Stimmlage
    • Vorkenntnisse/Ausbildung
  • Ob aktive oder angehende Chorleiter, Stimmführer, Musik- und Kindergartenpädagogen - die Chorakademie bietet allen (Chor-)Sängerinnen die Möglichkeit, ihrem Instrument den letzten Schliff zu verleihen. In unserer Chorleiterausbildung werden grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren vermittelt. Bereits aktive Chordirigenten können ihr Wissen und Können vertiefen.

    Sie wollen unser Angebot kennenlernen? Bei unseren Chorakademie Modulen können Sie auch einfach nur mal reinhören! Bei den Schnuppertagen (jeweils Samstag ab 09:00 Uhr)  können Sie das gesamte Kursangebot erleben, mitsingen und die Referenten persönlich kennenlernen.

  • 19. - 20.06.

    Die Typologie eines Menschen bestimmt zu weiten Teilen sowohl den Erfolg im Bühnenberuf als auch im Lebensalltag.
    Lerne die acht Archetypen der Schauspielkunst kennen. Erfahre welchen davon du dich zuordnen kannst und für welche Rollen du besetzbar bist. Zugleich findest du Zugänge zur Rollengestaltung unterschiedlichster Charaktere der dramatischen Literatur. Zusätzlich wird das Selbstbild um einen für die Schauspielerei essentiellen Bereich erweitert. 

    TERMINE

    Samstag, 19. Juni 2021 bis Sonntag, 20. Juni 2021
    Jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger 

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 2. - 4.07.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Effizientes Training für die körperlichen wie stimmlichen Anforderungen des Schauspielers, fördern die Sensibilisierung und Erweiterung des individuellen Bewegungs- und Ausdrucksvermögens. Die Erarbeitung einer kleinen Gruppen-Choreographie verbindet die Schulung des rhythmischen Gefühls, der Wiederholfähigkeit und tänzerischen Expression.

    TERMINE

    Freitag, 02. Juli 2021 bis Sonntag, 04. Juli 2021
    Freitag von 14:00-20:00 | Sonntag von 09:30-17:00

    REFERENTIN

    Prof. Mag.a Doris Dexl

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • Ein kompaktes Sommer-Schauspiel-Camp als ideale Bewerbung für den Schauspiellehrgang oder um eine spannende Zeit zu haben und nebenbei das Talent bestimmen zu lassen.

    In fünf Tagen von der Idee zur Umsetzung – für alle Schauspiel- und Theaterneulinge! Erlebe dich als Schauspieler und mit welchen Mitteln und Zugängen ein Theaterabend entsteht. Erarbeitet werden Szenen, Texte, Monologe und Lieder aus der bekannten Theaterliteratur. Angeleitet von den Schauspiel-Lehrer*innen der Akademie erhältst du darin Einblicke in alle wichtigen Bereiche der Schauspielkunst. Am Ende der Woche gibt es eine abschließende Vorstellung im und rund um das Stift Ossiach.

    VORAUSSETZUNGEN

    Teilnahme-Alter zwischen 16 und 60 Jahre
    Nicht für Teilnehmer des Schauspiel-Lehrganges!

    TERMINE

    MO 05.07.2021 bis FR, 09.07.2021, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr 
    Abschlusspräsentation am Freitag um 16:00 (freier Eintritt!)

    REFERENT*INNEN

    MO, 5.7.: Prof. Michael Weger

    DI, 6.7.: Prof. Erik Jan Rippmann MBA

    MI, 7.7.: Ellen Freydis Martin

    DO, 8.7.: Prof. Mag.a Doris Dexl

    FR, 9.7.: Alle Dozent*innen gemeinsam n.A.

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • Das wird ein Nachspiel haben... Und zwar ein Nachspiel für alle AbsolventInnen des CMA Schauspiel-Lehrganges! Denn dieses Angebot richtet sich an alle SchauspielerInnen, die mindestens 2 Jahre den Lehrgang besucht haben und das schauspielerische Angebot weiter nutzen möchten.

    Das Angebot beinhaltet 5 Termine á 1 Tag. Die Termine sind frei aus dem Angebot des Lehrgangs wählbar. Bei der Buchung sind die 5 ausgewählten Tage im Notizfeld bekanntzugeben.

    TERMINE

    Kameratraining – Persönlichkeit/Filmschauspiel

    Samstag, 16. Jänner bis Sonntag, 17. Jänner 2021 (Persönlichkeit)
    Freitag, 12. März bis Sonntag, 14. März 2021 (Filmschauspiel)
    Freitag von 14:00-20:00; Samstag und Sonntag von 9:30-17:00 | Prof. Erik Jan Rippmann MBA

    Stimmbildung, Gesang und Vokalensemble

    Samstag, 23. Jänner bis Sonntag, 24. Jänner 2021
    Samstag, 6. Feber bis Sonntag, 7. Feber 2021
    Samstag, 12. Juni bis Sonntag, 13. Juni 2021
    Samstag, 27. November bis Sonntag, 28. November 2021
    jeweils von 9:30 bis 17:00 | Mag.a Linda Kazani

    Improvisation 1

    Samstag, 30. Jänner bis Sonntag, 31. Jänner 2021
    Samstag, 30. Oktober bis Sonntag, 31. Oktober 2021
    jeweils von 9:30 bis 17:00 | Prof. Erik Jan Rippmann MBA

    Improvisation 2

    Samstag, 6. März bis Sonntag, 7. März 2021
    Samstag, 6. November bis Sonntag, 7. November 2021
    jeweils von 9:30 bis 17:00 | Prof. Erik Jan Rippmann MBA

    Dramatischer Unterricht

    Samstag, 13. Feber bis Sonntag, 14. Feber 2021
    Samstag, 20. Feber bis Sonntag, 21. Feber 2021
    Samstag, 17. April bis Sonntag, 18. April 2021
    Samstag, 16. Oktober bis Sonntag, 17. Oktober 2021
    Samstag, 23. Oktober bis Sonntag, 24. Oktober 2021
    Samstag, 20. November bis Sonntag, 21. November 2021
    Freitag, 10. Dezember bis Sonntag, 12. Dezember 2021
    Freitag von 14:00-20:00; Samstag und Sonntag von 9:30-17:00 | jeweils von 9:30 bis 17:00 | Prof. Mag.a Doris Dexl

    Bühnenpräsenz, Körpersprache, Präsentationstechniken

    Samstag, 27. Feber bis Sonntag, 28. Feber 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung 1

    Samstag, 20. März bis Sonntag, 21. März 2021
    Samstag, 25. September bis Sonntag, 26. September 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung 2

    Samstag, 27. März bis Sonntag, 28. März 2021
    Samstag, 2. Oktober bis Sonntag, 3. Oktober 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung 3

    Samstag, 10. April bis Sonntag, 11. April 2021
    Samstag, 9. Oktober bis Sonntag, 10. Oktober 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Körperbewusstsein und -ausdruck

    Samstag, 29. Mai bis Sonntag, 30. Mai 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Typologie und Rollengestaltung – das Charakter-Octagon

    Samstag, 18. Juni bis Sonntag, 19. Juni 2021
    jeweils von 9:30-17:00 | Prof. Michael Weger

    Bewegungs- und Ausdruckstraining

    Freitag, 2. Juli bis Sonntag, 4. Juli 2021
    Freitag von 14:00-20:00; Samstag und Sonntag von 9:30-17:00 | Prof. Mag.a Doris Dexl  

    REFERENTEN

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 24.09. - 30.06.

    Chorakademie Dirigieren Vokal/Stimm- und Atemtechnik

    Anfragen

    Detailinfos

    Aufgrund der aktuellen Situation wird der Start des Lehrgangs Chorleitung intensiv auf 2021 verschoben. Mit der Anmeldung ist bekannt zu geben, welches Praxismodul man absolvieren möchte. Das Modul ist in den Lehrgangskosten inkludiert, eine extra Anmeldung für das Modul ist nicht erforderlich.

    Sie wollen, dass man auf Sie hört? Dann sind Sie bei der neuen, zweijährigen Chorleiterausbildung genau richtig. Der Lehrgang vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren, Stimmbildung, Klavierpraxis und Methodik und Didaktik der Chorleitung und damit die Fähigkeiten zur Leitung eines Laienchores und eines Vokalensembles. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre.

    Der Lehrgang richtet sich an angehende und aktive Chorleiter von Gesangsgruppen, Singvereinen und Schulchören, an Stimmführer und (Chor)Sänger, Lehrer, Elementarpädagogen, Musikpädagogen sowie Leiter von Kinder- und Jugendgruppen.

    Der Termin für den Infoabend wird noch bekanntgegeben.

    Voraussetzungen
    Teilnehmer des Lehrgangs müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Vor Lehrgangsbeginn erfolgt ein Einstufungstest, um zu sehen, wo man steht und wo man hingehört. Die Entscheidung über die Einstufung obliegt den Kursleitern. Der Einstieg in den Lehrgang setzt folgende Fähigkeiten voraus: Ich kann Noten lesen, Ich kann einfache Rhythmen nachklatschen und Melodien erfassen, Ich traue mich alleine vor Zuhörern vorzusingen, Ich kann gut mit Menschen arbeiten, Ich kann gut reflektieren, Ich kann leichte Melodien vom Blatt singen.

    Inhalte
    Der Dirigierunterricht wird im Gruppenunterricht wöchentlich abgehalten und beinhaltet das Erlernen aller gängigen Schlagbilder, Avisi, Tempowechsel, Fermaten, Abwinken. Lehrinhalte im Speziellen sind die Beherrschung der wichtigsten Dirigierformen (1er, 2er, 3er, 4er), die Vertiefung der musiktheoretischen Kenntnisse, der Umgang mit der Stimmgabel und die sinnvolle Verwendung des Klaviers bei der Chorprobe sowie methodisch/didaktische Ansätze für das Arbeiten mit einem Chor im Laienbereich.
    Die Fächer Stimmbildung und Klavierpraxis werden im Einzelunterricht geführt und finden geblockt 14tägig im Ausmaß von jeweils 30 Minuten an den Standorten des Dirigierunterrichts statt.
    Musikkunde und Gehörbildung müssen von den Lehrgangsteilnehmern an einer Musikschule des Landes Kärnten absolviert werden.
    Pro Lehrgangsjahr sind zwei Praxismodule verpflichtend zu absolvieren. Die Module finden an Wochenenden (jeweils Freitag 14.00 Uhr bis Sonntag 17.00 Uhr) in der CMA Stift Ossiach statt. 

    Referenten
    Es unterrichten renommierte Dozenten und Pädagogen von Musikschulen, Konservatorien, Musikuniversitäten und Experten unterschiedlicher Fachbereiche.

    Standorte (geplant)
    Dellach/Drautal, Spittal, Hermagor, Villach, Pörtschach oder Moosburg, Völkermarkt oder Wolfsberg. Der Lehrgang wird ab mindestens zehn Teilnehmern pro Standort abgehalten. 

    Der Lehrgang wird von der CMA Stift Ossiach in Kooperation mit dem Kärntner Sängerbund und den Musikschulen des Landes Kärnten durchgeführt.

    Termine Praxismodule 2020/21
    ABGESAGT 13.-15. November 2020: Modul Chorische Stimmbildung
    22.-24. Jänner 2021
    19.-21. März 2021
    11.-13. Juni 2021
    24.-26. September 2021
    12.-14. November 2021
    Zwei Termine für das Lehrgangsjahr 2021 sind mit der Anmeldung bekannt zu geben.

    Der Lehrgang wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Voraussetzung zur Erlangung des Zertifikates ist die Anwesenheitspflicht von 80% der im Curriculum vorgegebenen Fächer und die erfolgreich absolvierte Abschlussprüfung am Ende des 2. Jahres.

    Die Gesamtkosten pro Lehrgangsjahr 2021 betragen € 1.400,00.
    Diese können auch in zwei Teilbeträgen von je € 750,00 bezahlt werden. (Gesamtkosten bei Teilzahlung € 1.500,00) 

  • 24. - 26.09.

    Chorakademie Vokal/Stimm- und Atemtechnik

    € 115

    Detailinfos

    Modul-Schwerpunkte:

    Circlesongs bieten zahlreiche Möglichkeiten, niederschwellig zu beglückenden musikalischen Gemeinschaftserlebnissen zu kommen, ohne sich solisitisch zu exponieren: Mit wenigen Bausteinen wird die Basis für Improvisationen und klangliche Experimente gelegt. Improvisiert wird in diesem Modul aber auch mit Kanons und über leicht zu erlernende Melodien.

    Die Ausbildung zum Chorleiter vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren und dient ebenso als Weiterbildung für bereits aktive Chordirigenten, die ihr Wissen und Können vertiefen möchten. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre. Insgesamt sind elf Module mit verschiedenen Schwerpunkten zu absolvieren, davon fünf Module in der Basis-, fünf Module in der Fortschrittgruppe sowie ein Modul mit dem Schwerpunkt Jugend. Um die Kontinuität der Ausbildung zu gewährleisten, ist der Besuch von drei Modulen innerhalb eines Jahres verpflichtend.

    Das modulare Kurssystem wird an Wochenenden (jeweils Freitag 14:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr) angeboten. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

    Lehrinhalte sind chorische- und Einzelstimmbildung, Stimmanalyse, Sprech- und Atemtechnik, Didaktik und Methodik der Chorleitung, Dirigiertechnik, Musikkunde und Gehörbildung, Körpersprache und Bühnenpräsentation, Rhythmusschulung

    Dieses Modul ist Teil des Lehrganges "Ausbildung zum Chorleiter" und kann auch als Einzelmodul gebucht werden!

    ZIELGRUPPE

    Angehende und aktive Chorleiter von Gesangsgruppen, Singvereinen und Schulchören, Stimmführer und (Chor)Sänger, Lehrer, Musikpädagogen, Leiter von Kinder- und Jugendgruppen, Kindergartenpädagogen.

    VORAUSSETZUNGEN

    Gute Kenntnisse des Notenlesens und der Tonarten, Neugierde gegenüber neuen Ansätzen und Literatur, Interesse zur Weiterbildung.

    REFERENTEN

    • Manfred Länger, Basis & Vertiefung
    • Christoph Wigelbeyer, Fortschritt & Vertiefung
    • Christian Paumgarten, Stimmbildung
    • Jessica Gratzer, Klavierpraxis & Musikkunde 

    Bitte geben Sie uns bei der Buchung im Warenkorb unter "Bestellnotiz" folgendes bekannt:

    • Stimmlage
    • Vorkenntnisse/Ausbildung
  • 25. - 26.09.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes von der Basis bis zu guten Grundkenntnissen geschult.

    TERMIN

    Samstag, 25. September 2021 bis Sonntag, 26. September 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 25.09.
    Gesamter Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung KOMBIANGEBOT €480
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 1 € 180
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 2 € 180
    Sprechtechnik, Text und Sprachgestaltung 3 € 180
  • 25.09.

    Der neue Schauspiellehrgang startet im September 2021. Dieses österreichweit einzigartige Angebot richtet sich an Nachwuchstalente und "Spätberufene" und bietet zwei Berufswege für angehende Schauspieler an:

    Es dient einerseits zur Vorbereitung auf die Zulassungsprüfungen an den deutschsprachigen Schauspiel-Hochschulen (A, D, CH) – Dauer 1 Jahr. 
    Andererseits ist es ein Angebot, welches sich an Nachwuchstalente bzw. „Spätberufene", die ihre Ausbildung zum professionellen Schauspieler absolvieren und ihre Berufsprüfungen bei der Paritätischen Kommission in Wien ablegen wollen - Dauer 2-3 Jahre.

    Bei der Bewerbung anzugeben sind:

    - Porträt
    - künstlerischer Werdegang
    - Absichten/Ziele

    BEWERBUNG

    Bewerbungen sind laufend möglich. Anmeldeschluss für den Lehrgangsbeginn im September 2021 ist der 30. Juni 2021. Bitte zu beachten, dass es sich bei der Anmeldung um eine Bewerbung handelt. Die Entscheidung über die Teilnahme obliegt allein den Dozenten. Allen neuen Interessenten empfehlen wir die Teilnahme am Schauspiel-Sommercamp.  Die Bewerbungsgespräche finden am Freitag, 9. Juli um 18:00 statt.

    Für Interessierte an Persönlichkeitsbildung sind viele Kurse auch einzeln buchbar. Es werden 4 Plätze für Externe angeboten.

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

    INHALTE

    Sprechtechnik. Dramatischer Unterricht, Improvisation, Kameratraining, Stimmbildung und Gesang, Ausdruckstraining, Persönlichkeitstraining, Einzelunterricht, OpenClasses mit Auftritten vor Publikum.

    VORAUSSETZUNGEN

    Eine Teilnahme ist ab dem vollendeten 16. Lebensjahr bis zum Höchstalter von 60 Jahren möglich. Hervorragende Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt, jedoch werden keinerlei Schauspiel-Vorkenntnisse benötigt.

    REFERENTEN

    TERMINE 2021

    Sprechtechnik, Text- und Sprachgestaltung
    SA 25.- SO 26.09.2021
    SA 02. - SO 03.10.2021
    SA 09. - SO 10.10.2021

    Dramatische Grundlagen
    SA 16. - SO 17.10.2021
    SA 23. - SO 24.10.2021
    SA 20. - SO 21.11.2021
    FR 10. - SO 12.12.2021

    Improvisation
    SA 30.10. - SO 31.10.2021
    SA 06. - SO 07.11.2021

    Kameratraining
    SA 13. - SO 14.11.2021

    Stimmbildung und Gesang
    SA 27. - SO 28.11.2021

    KOSTEN

    € 760   Einmalzahlung pro Lehrgangsjahr (2 Semester)
    € 800   Ratenzahlung pro Lehrgangsjahr (2 Semester) zu je € 400 pro Semester

    Sobald die Bewerbung akzeptiert wird, ist die Anmeldung für das gesamte Lehrgangsjahr verpflichtend.

  • 25.09.

    Chorakademie Vokal/Stimm- und Atemtechnik

    € 32

    Detailinfos

    Ob aktive oder angehende Chorleiter, Stimmführer, Musik- und Kindergartenpädagogen - die Chorakademie bietet allen (Chor-)Sängerinnen die Möglichkeit, ihrem Instrument den letzten Schliff zu verleihen. In unserer Chorleiterausbildung werden grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren vermittelt. Bereits aktive Chordirigenten können ihr Wissen und Können vertiefen.

    Sie wollen unser Angebot kennenlernen? Bei unseren Chorakademie Modulen können Sie auch einfach nur mal reinhören! Bei den Schnuppertagen können Sie das gesamte Kursangebot erleben, mitsingen und die Referenten persönlich kennenlernen. 

     

  • 2. - 3.10.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes von der Basis an die Bühnentauglichkeit herangeführt.

    TERMIN

    Samstag, 02. Oktober 2021 bis Sonntag, 03. Oktober 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 9. - 10.10.

    Schauspiel

    € 180
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Anhand eines sprechtechnischen Übungsbuches und literarischer Texte werden die Sprechtechnik der deutschen Hochlautung sowie der Ausdruck der Sprache und die Interpretation eines Textes zur Bühnentauglichkeit gebracht.

    TERMIN

    Samstag, 09. Oktober 2021 bis bis Sonntag, 10. Oktober 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Michael Weger

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 30. - 31.10.

    Schauspiel

    € 300
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Es werden die Grundtechniken der Improvisation erlernt. Anhand von Einstiegsübungen wird in Gruppen zu den Themen Status, Präsenz, Zusammenarbeit und Vertrauen gearbeitet. 

    TERMINE

    Samstag, 30. Oktober 2021 bis Sonntag, 31. Oktober 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Erik Jan Rippmann MBA

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 6. - 7.11.

    Schauspiel

    € 300
    noch 4 verfügbar

    Detailinfos

    Neben den Grundtechniken steht das Storytelling im Vordergrund. Es werden szenische Übungen und Langformen spielerisch erarbeitet, sowie Elemente des Theatersports praktiziert, bei dem verschiedene Teams gegeneinander antreten.

    TERMINE

    Samstag, 06. November 2021 bis Sonntag, 07. November 2021
    jeweils von 09:30-17:00

    REFERENT

    Prof. Erik Jan Rippmann MBA

     

    Aktuelle Informationen für Nachwuchsschauspieler unter www.nachwuchsschauspieler.at.

    https://player.vimeo.com/video/324967155

  • 12. - 14.11.

    Chorakademie

    € 115

    Detailinfos

    Modul-Schwerpunkt:

    Singen. Atmen. Untrennbar miteinander verbunden. Von der Seite des Atmens aus betrachtet, praktisch und theoretisch. Bei diesem Modul werden statt der üblichen Stimmbildung Einzeleinheiten in „Atemschulung“ á 45 min. mit Johann Leutgeb angeboten.

    ---

    Die Ausbildung zum Chorleiter vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren und dient ebenso als Weiterbildung für bereits aktive Chordirigenten, die ihr Wissen und Können vertiefen möchten. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre. Insgesamt sind elf Module mit verschiedenen Schwerpunkten zu absolvieren, davon fünf Module in der Basis-, fünf Module in der Fortschrittgruppe sowie ein Modul mit dem Schwerpunkt Jugend. Um die Kontinuität der Ausbildung zu gewährleisten, ist der Besuch von drei Modulen innerhalb eines Jahres verpflichtend.

    Das modulare Kurssystem wird an Wochenenden (jeweils Freitag 14:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr) angeboten. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Pro Modul können Interessierte jeweils Samstag in alle Angebote des Moduls »hineinschnuppern«.

    Lehrinhalte sind Chorische- und Einzelstimmbildung, Stimmanalyse, Sprech- und Atemtechnik, Didaktik und Methodik der Chorleitung, Dirigiertechnik, Musikkunde und Gehörbildung, Körpersprache und Bühnenpräsentation, Rhythmusschulung.

    Dieses Modul ist Teil des Lehrganges "Ausbildung zum Chorleiter" und kann auch als Einzelmodul gebucht werden! 

    ZIELGRUPPE

    Angehende und aktive Chorleiter von Gesangsgruppen, Singvereinen und Schulchören, Stimmführer und (Chor)Sänger, Lehrer, Musikpädagogen, Leiter von Kinder- und Jugendgruppen, Kindergartenpädagogen.

    VORAUSSETZUNGEN

    Gute Kenntnisse des Notenlesens und der Tonarten, Neugierde gegenüber neuen Ansätzen und Literatur, Interesse zur Weiterbildung.

    REFERENTEN

    • Manfred Länger, Basis
    • Michael Grohotolsky, Fortschritt
    • Johann Leutgeb, Vertiefung Atem
    • Jessica Gratzer, Klavierpraxis & Musikkunde
  • Ob aktive oder angehende Chorleiter, Stimmführer, Musik- und Kindergartenpädagogen - die Chorakademie bietet allen (Chor-)Sängerinnen die Möglichkeit, ihrem Instrument den letzten Schliff zu verleihen. In unserer Chorleiterausbildung werden grundlegende Kenntnisse im Bereich Chordirigieren vermittelt. Bereits aktive Chordirigenten können ihr Wissen und Können vertiefen. Sie wollen unser Angebot kennenlernen? Bei unseren Chorakademie Modulen können Sie auch einfach nur mal reinhören! Bei den Schnuppertagen können Sie das gesamte Kursangebot erleben, mitsingen und die Referenten persönlich kennenlernen.